First-Responder.ch_grau_breit

First-Responder.ch ist IVR-Mitglied

First-Responder.ch wurde in den IVR gewählt

Am Freitag 25. Mai 2018 wurde First-Responder.ch an der ordentlichen Mitgliederversammlung in den Interverband für Rettungswesen (IVR) gewählt. Die Mitgliederversammlung fand im Rahmen des Schweizer Kongress für Notfallmedizin an der BERNEXPO statt.

IVR-Mitgliedschaft – eine logische Konsequenz

Der Interverband für Rettungswesen IVR ist die Dachorganisation des medizinischen Rettungswesens der Schweiz.
Er deckt die ganze Rettungskette ab.

(Quelle: IVR, http://www.ivr-ias.ch/)

Mit der Annerkennung IVR-zertifizierter Schulungen (Stufe 1-3) im November 2017 war die ordentliche Mitgliedschaft im Interverband für Rettungswesen (IVR) eine logische Konsequenz.
First-Responder.ch sieht die Mitgliedschaft im Interverband für Rettungswesen (IVR) als wichtiges Element in der Bestrebung die Rettungskette weiter zu stärken.

Dazu gehört die Schnittstelle zwischen Profirettern (z.B. Rettungsdiesnst) und gut ausgebildeten Ersthelfern (z.B. Angehörgige von Betriebssanitätsorganisationen) weiter zu verbessern. First-Responder.ch legt 2018 in allen Ausbildungen einen stufengerechten Fokus auf diese Schnittstelle und die Zusammenarbeit mit Profirettern. Dazu gehört eine dem Ausbildungsniveau angepasste gemeinsame Sprache und das Verständnis für Abläufe.

Wir freuen uns als IVR-Mitglied die Rettungskette weiter zu stärken.